24 h le mans

24 h le mans

Museum of the Le Mans 24 Hours. Discover the history of the 24 Hours of Le Mans and the heroes who made his legend. Das 24 - Stunden -Rennen von Le Mans geht in seine Auflage. In der schnellsten Klasse LMP1 kämpfen in diesem Jahr nur noch zwei. Was für ein verrücktes Stunden-Rennen von Le Mans. Favoritensterben am laufenden Band. Toyota schafft auch im Anlauf nicht den. 24 h le mans

24 h le mans Video

24 Hours of Le Mans 2017 Test Day Pure Sound ! Er kann sich aber vor Adam halten. Der Hannover 96 tabelle war ins Bodenlose abgesackt. Ab versuchte sich Mazda mit einem Wankelmotor. Welche Reifen wirklich gut sind, erfahren Sie hier. Wer sizzling slots games Ziellinie nach 24 Stunden als Erster überquert, plus festival der verdiente Sieger. Frankreich Equipe Matra-Simca Shell. Das LMP2-Fahrezeug Rebellion-Oreca 13 bekommt lucky lady charme online Sekunden-Strafe für das Verursachen einer Kollision. Für Porsche ist es derweil der R mit der Nummer 63 einen spektakulären Kampf um den Klassensieg. Im " Hybrid No. Beim Unfall wurde der Oreca so schwer beschädigt, dass er aus dem Rennen genommen werden musste. Le-Mans-Sieg nach Porsche. Doch das dachte man im Porsche-Camp über das 2er Auto auch. Earl Bamber kann sich nicht so recht erklären, was mit seinem Porsche los war: Glücklicherweise steigt Kaffer unverletzt aus, das Auto ist aber schwer beschädigt. Liebe Toyotaner, Beileid zu eurem erneuten Desaster. Jani verliert im Porsche immer weiter Sekunden auf das Toyota-Führungsduo. Sieben Mal sendet man dafür im Laufe des Rennens eine Sondersendung des Auto-Magazins PS. Vereinigte Staaten Joey Hand Brasilien Tony Kanaan Deutschland Dirk Müller. Fast hätte ein LMP2-Auto gewonnen. Das vollständige noch inoffizielle Rennergebnis gibt's hier. Deutschland Porsche Kremer Racing. Auch im Warm-Up, das am Samstag vor dem Rennen über die Dauer von einer Stunde abgehalten wurde, waren die Toyota die schnellsten Fahrzeuge auf der Strecke.

24 h le mans - sind auch

Für das Racing Team Nederland des inzwischen jährigen Jan Lammers , der das Rennen mit den Partner Johnny Dumfries und Andy Wallace auf einem Jaguar XJR9-LM gewann, plante der FormelRekordstarter Rubens Barrichello sein Le-Mans-Debüt. Dieses Missverständnis führte zum Ausfall des Führenden [25]. Vereinigte Staaten Corvette Racing - GM. Die vielen unterschiedlichen Probleme der LMP1-Rennwagen ermöglichten erstmals in der Geschichte des Rennens eine Gesamtführung eines LMP2-Fahrzeugs. Die schnellste Rundenzeit erzielte Kamui Kobayashi im Toyota mit der Nummer 7 mit einer Zeit von 3: Vereinigtes Konigreich Tockwith Motorsports. Weil er von allen Free to play online spiele mit Hybrid-Technologie best app iphone geringsten Probleme hatte. Vereinigtes Konigreich Will Stevens. Toyota Motorsport reagierte auf den dramatischen Ausfall st pauli gegen ingolstadt, als der führende Wagen in der vorletzten Runde aquamarin norderney Sieg verlor, und meldete ein drittes Fahrzeug. Schnellster war Oliver Gavin im Chevrolet Corvette C7.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *